Tel: +49 8081 95380 Fax: +49 8081 953822 • Öffnungszeiten: Mo,Do 8-19h, Sa 8-12h Di,Mi,Fr 8-18h service@parkapo-dorfen.de

Sie erwarten jetzt “Kohlenhydrate”, “Protein” und “Fette”. So wird es seit den 1950er Jahren vermittelt. Die aktuelle Studienlage dazu sieht anders aus. Heute, am Anfang des 21. Jahrhunderts, ist der Stand unseres Wissens so:

  1. Protein
  2. Mikronährstoffe, sprich Vitamine
  3. Omega-3 Fettsäuren

Wie an anderer Stelle und auch immer wieder erwähnt: Der Bedarf an Kohlenhydraten liegt bei exakt Null. Nichts. Nada. Der Mensch benötigt keine Kohlenhydrate. Seit einer aufwendigen Studie 1936 an den Inuit wissen wir das. Also wussten wir 1956 schon 20 Jahre, dass der Mensch keine Kohlenhydrate – keine Carbs – benötigt. 1956 war Prof. Hauner von der TU München 1 Jahr alt. Da konnte er es noch nicht wissen. Heute, im zarten Alter von 60 Jahren, weiß er es immer noch nicht – und gilt dennoch als Ernährungspapst für Diabetiker.

Im Diabetes-Ratgeber, Ausgabe August 2015, gibt er auf Seite 81 den Ratschlag, täglich 150g Kohlenhydrate zu essen. Im Diabetiker-Ratgeber. Das einzige, was ein Diabetiker nicht verarbeiten kann sind Kohlenhydrate. Und der soll dann – laut Ernährungspapst – täglich sechs Weißmehlsemmeln futtern.

Ein Fachmann, der wider besseren Wissen kompletten Unsinn verbreitet. Erstaunlich.