Tel: +49 8081 95380 Fax: +49 8081 953822 • Öffnungszeiten: Mo,Do 8-19h, Sa 8-12h Di,Mi,Fr 8-18h service@parkapo-dorfen.de

Essentielle Stoffe. Es gibt essentielle Aminosäuren, essentielle Fette, essentielle Mikronährstoffe. “Essentiell” heißt “lebenswichtig”. “Essentiell” heißt auch: kann der Körper nicht selbst herstellen. Muss von aussen zugeführt werden. Und die Liste ist lang. Es gibt 47 bekannte Stoffe, die getankt werden müssen. Tankt man nicht, dann ist man nicht tot, aber auch nicht gesund. Der Körper geht dann immer sparsamer mit der zu Neige gehenden Substanz um. Der Körper zieht die Handbremse an, Krankheiten kommen und so weiter. Das lustige ist: Das ist absolutes Erstsemester Basiswissen in Medizin und Pharmazie. Kaum ein Arzt schert sich um die Messung der essentiellen Stoffe. Und noch weniger Apotheker. Bluttuning ist teilweise sogar verpönt.

Zusammenfassung: “Essen-tiell” muss man “essen”. Ich liebe unsere Sprache. Wo kommen die Bausteine her? Sollten aus der Nahrung kommen. Was uns wieder zum Thema “gesunde Ernährung bringt”. Seit 70 Jahren ist der Mangel nun bekannt.

Die Chance, alles Essentielle mit der Nahrung zu sich zu nehmen ist gering.

Was ist zu tun: Messen und auffüllen. Die Messung macht jeder Arzt, auffüllen beim Apotheker.