Tel: +49 8081 95380 Fax: +49 8081 953822 • Öffnungszeiten: Mo,Do 8-19h, Sa 8-12h Di,Mi,Fr 8-18h service@parkapo-dorfen.de

Ein von mir geschätzter Arzt berichtet von einem Kunden, der anfing, Tyrosin einzunehmen. Als Nebenwirkung stellte er das Rauchen ein. Sofort. Ohne Theater.

Der denkbare Mechanismus: Aus Tyrosin stellt der Körper Noradrenalin her. Das ist das gute Streßhormon. Das “pack mas”-Hormon. Das Tschakka-ich-schaffe-das-Hormon. Und dieses Noradlrenalin ist der eigentliche Grund, warum Raucher rauchen.

Stellt man nun dem Körper Tyrosin in ausreichender Menge zur verfügung, so wird in ausreichender Menge Noradrenalin gebildet.

Studien gibt es keine dazu. Was mir egal wäre, wenn ich Raucher wäre…

Tyrosin gibt es natürlich bei uns…..